Chronik des Siedler- und Kleingärtnerverein Donzdorf e.V.

 

1936          Gründung der Siedlergemeinschaft Donzdorf

 

1946          Neugründung der Siedlergemeinschaft

 

1953          Siedler und Kleingärtner Ortsverein Donzdorf e.V.

 

1955          Schaffung der Dauergartenanlage auf dem Pacht-                        Flurstück Nr. 995/2 der Gemeinde Donzdorf

 

1958          Abbau der Erbbauverträge für die Siedlerhäuser

 

1959          1. Buckelfest am Marrenbuckel

 

1961          Bau des Vereinsheim (Futterhaus)

 

1981          1. Krautfest

 

2021          243 Pacht-Parzellen auf 7 Hektar 31 Ar,

                  über 250 Mitglieder